Bald schon geht meine Südafrika-Zeit zu Ende. Heute hatte ich die Möglichkeit, Jochen an den Pfarrkonvent in Pretoria zu begleiten. Der Missiologe, Patrick R. Keifert, hat den Tag mit der PfarrerInnen gestaltet. Es gab Referate und Gruppenarbeiten. Obwohl die meisten Anwesenden aus deutschem Hintergrund stammen, fand der Anlass auf Englisch statt. Das bin ich ja fast schon etwas gewohnt…Bei einem Mittagessen war die Möglichkeit für Austausch mit den verschiedenen Berufskollegen. Es war spannend, mit ihnen im Gespräch zu sein.